Anzeige

Nächster Anlauf auf den ersten Sieg

Das hatten sich alle anders vorgestellt. Zweimal sind die Itzehoe Eagles in der BARMER 2. Basketball Bundesliga aufgelaufen, zweimal gingen sie als Verlierer vom Feld. Sonnabend starten sie in eigener Halle den nächsten Versuch, den ersten Saisonsieg einzufahren: Um 19.30 Uhr treffen die Eagles im Sportzentrum am Lehmwohld auf die WWU Baskets Münster.

„Die Aufgaben werden nicht leichter“, sagt Eagles-Coach Patrick Elzie. Münster gewann in der vergangenen Saison die Hauptrunde im Norden und zog in das Playoff-Finale ein. Damit war der sportliche Aufstieg eigentlich geschafft, auf den der Verein aber noch verzichtete. Das Team blieb zusammen und sei auch dank der Neuzugänge eher noch stärker einzuschätzen, so Elzie. Beim Vorbereitungsturnier in Itzehoe trafen beide Mannschaften schon einmal aufeinander. Die Baskets gewannen mit 80:72, die Aussagekraft ist aus Sicht des Eagles-Coaches allerdings begrenzt. Immerhin ließen sich Erkenntnisse daraus ziehen, die es jetzt zu nutzen gelte.

Klicker hier, um die gesamte Pressemitteilung der Itzehoe Eagles zu lesen.

NordHoops berichtet über den professionellen Basketball aus Oldenburg, Vechta, Göttingen, Braunschweig, Hamburg (alle BBL), Bremerhaven, Quakenbrück, Rostock (alle ProA), Oldenburg Juniors, Wedel, Itzehoe (alle ProB) und informiert über Club-News, das Ligageschehen, Spielergebnisse, Leistungen, Transfers & Nachrichten. Zusätzlich erstellt NordHoops eigene exklusive und interessante Berichte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok