21-Jähriger deutscher Forward wechselt in die BBL

21-Jähriger deutscher Forward wechselt in die BBL

Weißenfels – Der Mitteldeutsche BC hat mit Stephan Haukohl eine German Hope verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt von rent4office Nürnberg aus der ProA zum Erstligisten.

Foto: DBB/Camera4

Bereits mit 21 Jahren großer Leistungsträger

Ohne den deutschen Flügelspieler hätte es der Zweitligaverein aus Nürnberg wohl kaum in’s Halbfinale der ProA-Play-Offs geschafft. Der 2.05 Meter große Forward kam in 38 Spielen durchschnittlich fette 27.18 Minuten zum Einsatz und konnte die Saison mit hervorragenden Zahlen abschließen. Pro Spiel erzielte er 11.9 Punkte und griff sich 5.6 Rebounds.

Youngster der Saison 2013/2014

Die deutsche Hoffnung spielte bereits seit 2012 für Erdgas Ehingen/Urspringschule in der ProA. In der Saison 2013/2014 wurde Stephan zum “ProA Youngster der Saison” ausgezeichnet.

Eigene Worte zu seinem Wechsel

„Ich habe mich für den MBC entscheiden, weil ich glaube, dass ich nach drei Jahren in der ProA den Schritt in die Beko BBL machen kann.“

„Beim MBC erhoffe ich mir viel Verantwortung, Vertrauen und Spielzeit. Mit Trainer Silvano Poropat und dem Umfeld bin ich sicher, die richtige Situation vorzufinden, um mich in der Bundesliga etablieren zu können.“

Was sagt der Coach, Silvano Poropat, zur Verpflichtung des Nationalspielers?

„Stephan ist ein sehr vielseitiger Spieler, mit dem wir auf den Positionen drei und vier planen. Er hat ein gutes Spielverständnis, ist stark im Eins-gegen-eins und reboundet gut. Ich denke, dass er eine wichtige Rolle in unserem Team spielen wird.“

Der deutsche A2-Nationalspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag.

 



Related Articles

NATIO’TEAM – Wer scorte in der Vorbereitung eigentlich am meisten?

NordHoops zeigt euch die Spieler, die während der EM-Vorbereitung in der Offensive am meisten Verantwortung übernommen und am erfolgreichsten abgeschlossen haben: Dennis

Roberts Blumbergs führt Liste getroffener Dreier in der ProB an

Quakenbrück – In allen 3 bisherigen Spielen der Artland Dragons hat der 17 Jährige Roberts Blumbergs das Vertrauen von Coach

Bazoumana Koné in den Kader der deutschen A2-Nationalmannschaft berufen

Hamburg (ht/jf) – Bundestrainer Henrik Rödl hat Bazoumana Koné für das Sommerprogramm der deutschen A2-Nationalmannschaft nominiert. Insgesamt umfasst der Kader

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*