Rister “noch einen Schritt zurück”

Rister “noch einen Schritt zurück”

Wedel (pm/scrw) – In Vorbereitungsspielen, so betont Trainer Felix Banobre vom SC Rist Wedel immer wieder, sei das Resultat zweitrangig. Was zählt, sind die Eindrücke “zwischen den Zahlen”, die dann wiederum in die Trainingsarbeit integriert werden, um mit Blick auf das erste Saisonspiel in der 2. Basketball-Bundesliga ProB am 24. September in Iserlohn die bestmögliche Ausgangsposition zu schaffen. Ein neues Testwochenende brachte für die Rister einen 90:78-Sieg gegen die BG Aschersleben Tigers sowie eine 75:80-Niederlage gegen Rot-Weiß Cuxhaven (beide 1. Regionalliga Nord) hervor. Und vor allem eine Menge “Futter” für die fortschreitende Vorbereitung auf den Auftakt im Sauerland in zwei Wochen.

“Es war ein unansehnliches Spiel mit vielen Fehlern und Ballverlusten. Ich muss das erst mal in Ruhe und mit kühlem Kopf analysieren. Doch solche Spiele sind immer positiv und lehrreich”, betonte Banobre im Anschluss an die Partie in Cuxhaven. Nicht zum ersten Mal in einem Vorbereitungsspiel war die Vorstellung der Rister zweigeteilt. Ordentlichen Leistungen vor der Halbzeit folgten verbesserungswürdige Szenen während des dritten und vierten Abschnitts. “Wegen der Niederlage mache ich mir keine Sorgen, sondern eher über ein paar Stressmomente während des Spiels. Die werde ich analysieren. Es ist besser, solche Situation jetzt als während der Saison zu haben”, sagte der Trainer.

“Beide Gegner waren groß aufgestellt und sehr stark”, bilanzierte Banobre. Am Sonnabend gegen Aschersleben hinterließ seine Mannschaft insbesondere in der Anfangsphase einen guten Eindruck und legte im ersten Viertel (30:13) los wie die Feuerwehr. Worauf gilt es aus Sicht des Spaniers in den kommenden Tagen besonders zu achten? “Wir werden daran arbeiten, mehr Struktur in unser Spiel zu bekommen. Und die andere Sache ist die Verteidigung. Noch sind wir in der Vorbereitung einen Schritt zurück. Aber was mir bisher gut gefällt, ist der Mut, mit dem vor allem unsere jungen Spieler zu Werke gehen”, so der Trainer.

Weiter geht es für die Rister am kommenden Wochenende mit einem Turnier in Itzehoe, an dem neben den gastgebenden Eagles (ProB), der amtierende dänische Meister Horsens IC und Rot-Weiß Cuxhaven teilnehmen.



Related Articles

Proben gegen Regionalliga-Spitzenklubs

Wedel (pm/scrw) – Am Ende einer weiteren fordernden Trainingswoche absolvieren die Herren des SC Rist Wedel (2. Basketball-Bundesliga ProB) am

In Quakenbrücks Dreierfeuer untergegangen

Quakenbrück/Wedel (pm/rw) – Am Ende wurde es dann deutlich: Die Herren des SC Rist Wedel mussten sich am fünften Spieltag

Niederlage zum Saisonauftakt

Iserlohn/Wedel (pm/scrw) – Die Herren des SC Rist kehrten in der Nacht zum Sonntag ohne Sieg im Gepäck vom Auswärtsspiel

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Mehr in Rist Wedel
2016-09-08-proben-gegen-regionalliga-spitzenklubs
Proben gegen Regionalliga-Spitzenklubs

Wedel (pm/scrw) - Am Ende einer weiteren fordernden Trainingswoche absolvieren die Herren des SC Rist Wedel (2. Basketball-Bundesliga ProB) am

Schließen