Anzeige

TRANSFER-COUP: TOWERS HOLEN HEIKO SCHAFFARTZIK

Für die Premiere in der easyCredit Basketball Bundesliga verstärken sich die Hamburg Towers nochmals mit Erfahrung. Und zwar mit der des derzeit wohl begehrtesten deutschen Spielers auf dem Markt. Der 115-malige deutsche Nationalspieler, zweifache Deutsche Meister und Pokalsieger Heiko Schaffartzik stößt zwei Wochen vor Saisonbeginn zum Aufsteiger. In der vergangenen Spielzeit setzte der 35-Jährige, der einen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben hat, aufgrund einer Knieverletzung aus, hielt sich aber zuletzt beim FC Bayern München fit.

Klicke hier, um die gesamte Pressemitteilung der Hamburg Towers zu lesen.

NordHoops berichtet über den professionellen Basketball aus Oldenburg, Vechta, Göttingen, Braunschweig, Hamburg (alle BBL), Bremerhaven, Quakenbrück, Rostock (alle ProA), Oldenburg Juniors, Wedel, Itzehoe (alle ProB) und informiert über Club-News, das Ligageschehen, Spielergebnisse, Leistungen, Transfers & Nachrichten. Zusätzlich erstellt NordHoops eigene exklusive und interessante Berichte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.