Anzeige

Nächster Auswärtscoup: Löwen ziehen ins Pokal-Viertelfinale ein!

Der Start in die neue Saison hätte für unsere Löwen nicht besser laufen können! Nach dem BBL-Auftaktsieg am Mittwoch in Göttingen feierte unser Team am Samstagabend bei den MHP RIESEN Ludwigsburg einen 90:87-Erfolg (49:41) im MagentaSport BBL Pokal-Achtelfinale. Unsere Löwen hatten in dieser Partie angeführt vom überragenden Scott Eatherton (26 Punkte) offensiv von Beginn an einen guten Rhythmus und sich Mitte des zweiten Viertels bereits auf 14 Punkte abgesetzt (45:31). Allerdings gingen die Gastgeber durch einen Dreierregen im dritten Viertel wieder in Führung (67:71), ehe die Löwen im letzten Viertel Charakter zeigten und die Partie nach einer spannenden „Crunchtime“ für sich entschieden. Wie schon am Mittwoch zeigten unsere Löwen eine starke Teamleistung – fünf Spieler punkteten zweistellig. Aleksandar Marelja war in der ersten Halbzeit umgeknickt und konnte nach der Pause nicht mehr weiterspielen, eine Diagnose steht noch aus.

Klicker hier, um die gesamte PM der Löwen Braunschweig zu lesen.

NordHoops berichtet über den professionellen Basketball aus Oldenburg, Vechta, Göttingen, Braunschweig, Hamburg (alle BBL), Bremerhaven, Quakenbrück, Rostock (alle ProA), Oldenburg Juniors, Wedel, Itzehoe (alle ProB) und informiert über Club-News, das Ligageschehen, Spielergebnisse, Leistungen, Transfers & Nachrichten. Zusätzlich erstellt NordHoops eigene exklusive und interessante Berichte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.