(EWE) Baskets (Oldenburg) Akademie Weser-Ems gewinnt mit +25

(EWE) Baskets (Oldenburg) Akademie Weser-Ems gewinnt mit +25

Oldenburg (hs) – Ebenso wie die Young Dragons konnte auch das NBBL-Team der EWE Baskets Oldenburg einen Schritt in Richtung nächste Runde machen. Gegen DBV / TuSLi Berlin konnten sich die noch jungen Donnervögel mit 78:53 durchsetzen.

Christian Held, der Coach des NBBL-Teams, erwartet ein körperbetontes Rückspiel am kommenden Sonntag in Berlin: „Die Berliner haben bereits im Spiel bei uns angedeutet, dass sie die Intensität und Aggressivität noch einmal anziehen werden. Darauf müssen wir uns vorbereiten und unsere beste Leistung abrufen.“

Robert Drijencic lieferte eine sehr effiziente und sichere Leistung ab. Mit 21 Punkten und 8 von 13 verwandelten Würfen, darunter 5 von 9 Dreiern, führte der junge Vogel seinen Schwarm an. Till Isemann, Flugpartner, fügte 14 Punkte hinzu.

Die Tür zur nächsten Runde steht ihnen weit offen. Wir hoffen nur, dass sich die Spieler nicht auf deren erarbeiteten Lorbeeren ausruhen.

Manchmal, so wisst ihr, spielt euch der Basketball einen Streich:

 



Related Articles

Pauldingburg gewinnt 10. Spiel in Serie gegen kämpferische 46ers

Oldenburg (hs) – Am vergangenen Wochenende haben die EWE Baskets aus Oldenburg ihre diesjährige Nervenstärke erneut unter Beweis gestellt. Erst in

TRANSFER – Klamme Oldenburger verpflichten nächsten Neuzugang

Oldenburg – „Wir konnten unsere Ausgaben nicht mit den Einnahmen decken“, erklärte Geschäftsführer Hermann Schüller am gestrigen Montag der NWZ gegenüber.

Baskets vs. Trier – Das Zittern geht weiter

Oldenburg (hs) – Samstag ist es wieder soweit! Ab halb 9 versuchen die EWE Baskets aus Oldenburg einen letzten Run zu

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Mehr in EWE Baskets Oldenburg
EWE Baskets Oldenburg
Oldenburg verliert mit 12 in Tübingen – Neumann mit Glanzleistung

Tübingen (hs) - Im Moment ist einfach der Wurm drin. Die EWE Baskets aus Oldenburg verlieren das Spiel bei den WALTER

Schließen