Niedersachsen, Vechta stellt besten PointGuard der zweiten Liga | Medlock einziger PG mit zwei TOP 3 Platzierungen in Bereichen Punkte & Assists

Niedersachsen, Vechta stellt besten PointGuard der zweiten Liga | Medlock einziger PG mit zwei TOP 3 Platzierungen in Bereichen Punkte & Assists

Vechta (hs) – Niedersachsen stellt den erfolgreichsten PointGuard der Liga!

Carlos Medlock, der Aufbauspieler von Tabellenführer Rasta Vechta, hat das Duell unter den Spielmachern in der 2. Basketballbundesliga für sich entschieden und nach 30 Spieltagen mit 459 Punkten/15.3 Punkten pro Spiel die meisten Punkte aller aktiven Zweitliga PointGuards und die drittmeisten Punkte aller ProA Akteure erzielt.

Dank weiterer 195 Vorlagen/6.5 Assists pro Spiel findet sich der Niedersachse auch in der Kategorie “Assists” unter den Top 3 der Liga. Nur Virgil Matthews (99ers Chemnitz, 234 Assists) & Ex-Rastaner Richard Williams (Kirchheim Knights, 222 Assists) haben ihren Mitspielern öfter aufgelegt.

Medlock ist somit der einzige PointGuard in der ProA, der sich doppelt in zwei Liga-Gesamtwertungen wieder findet, was ihn zum erfolgreichsten PointGuard der Saison ’15/’16 macht.
Er war mindestens an 849 Punkten, die aus dem Spiel heraus gefallen sind, direkt beteiligt. Das sind 34 % aller Rastapunkte! Das gesamte Team kam auf 2503 Punkte.
(Gerechnet mit 2 Punkten/Assist)

Mobile Device drehen, um Tabelle richtig anzuzeigen.

Top 5 Scorer der Liga:

Platz Position Punkte Spieler Club
1 PF 490 Christian Standhardinger Rasta Vechta
2 PF 470 Dwayne Evans Gladiators Trier
3 PG 459 Carlos Medlock Rasta Vechta
4 SG 458 Tre Bowman Baskets Essen
5 PG 450 David Downs Rheinstars Köln

Top 5 Vorlagengeber der Liga:

Platz Position Assists Spieler Club
1 PG 234 Virgil Matthews 99ers Chemnitz
2 PG 222 Richard Williams Kirchheim Knights
3 PG 195 Carlos Medlock Rasta Vechta
4 PG 153 David Downs Rheinstars Köln
5 PG 150 Gary Johnson Rheinstars Köln


Related Articles

SC Rasta Vechta – Ein Resümee

Vechta (le) – Am vergangenen Samstag endete die Saison des SC Rasta Vechta in Essen. Mit einer Bilanz von 12

Ex-Drache verstärkt Trainerstab bei Rasta Vechta – Pedro Calles neuer Co-Trainer

Vechta – Der SC Rasta Vechta freut sich über einen Neuzugang! Pedro Calles wird ab kommender Saison als Co-Trainer an der

Bailey und Griffin führen Rasta zum Sieg

Vechta – Zweites Heimspiel, zweiter Sieg! Rasta Vechta gewann in einem spannenden Spiel gegen die MLP Academics aus Heidelberg. Vincent

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Mehr in Rasta Vechta
grafik_spieltag-30_vechta-vs-hanau
Rastas Dominanz an beiden Enden des Feldes – 110:79-Sieg gegen überforderte Hanauer

Vechta (tf) - So kann man mal in die Playoffs spazieren: offensiv spektakulär, defensiv engagiert und mental fokussiert. Am vergangenen Sonnabend

Schließen