NordHoops Finest des letzten Spieltags

NordHoops Finest des letzten Spieltags

Oldenburg/Trier/Wedel - Die NordHoops Vereine waren, wenn auch nur denkbar knapp, in den vergangenen Partien allesamt erfolgreich. Die Baskets aus Oldenburg gewannen gestern die Partie gegen die Fraport Skyliners mit 2 Punkten Vorsprung (84:82) und konnten die Bilanz nach der Niederlage am ersten Spieltag gegen den FC Bayern München wieder ausgleichen. Die Rastafaris aus Vechta machten am Sonntag, den4. Oktober, mit 3 Punkten Vorsprung den dritten Sieg im dritten Spiel gegen die Gladiators aus Trier klar (758:75). Quakenbrück hat dank eines starken Schlussviertels (11 Punkte Rückstand nach 3. Viertel) mit 4 Punkten beim SC Rist Wedel gewonnen (61:57) und führt, ebenso wie Vechta, die Tabelle weiter an.

NordHoops Finest 

G: Vaughn Duggins (EWE Baskets Oldenburg​) – 25 P | 4 R | 6 A vs. Fraport Skyliners​
G: Jacob Mampuya (Artland Dragons​) – 14 P | 7 R | 4 S vs. SC Rist Wedel​
F: Christian Standhardinger​ (SC Rasta Vechta​) – 16 P | 11 R | 2 S – vs. Gladiators Trier​
F: Isaiah Hartenstein​ (Artland Dragons) – 18 P | 12 R | 3 B | 4 S – vs. SC Rist Wedel
C: Brian Qvale (EWE Baskets Oldenburg) – 20 P | 6 R | 4 B – vs. Fraport Skyliners

NordHoops Finest kombiniert:

93 Punkte + 39 Rebounds + 7 Blocks + 10 Steals



Related Articles

Bailey und Griffin führen Rasta zum Sieg

Vechta – Zweites Heimspiel, zweiter Sieg! Rasta Vechta gewann in einem spannenden Spiel gegen die MLP Academics aus Heidelberg. Vincent

Dragons verpassen Achtungserfolg

Quakenbück (le) – Die Artland Dragons haben am Ostersonntag einen großen Schritt Richtung Play-offs verpasst. Im Spiel gegen Alba Berlin

Artland Dragons mit zwei Gesichtern – „Red Devils“ aus Bramsche kein Maßstab – Es bleiben viele Fragen

Quakenbrück – Kann man aus der Liga-Zugehörigkeit des Gegners auf den Nutzen eines Tests schließen? Man kann – wenn auch

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Mehr in Artland Dragons, EWE Baskets Oldenburg, German Hopes, Rasta Vechta
claxton_wedel_slider
DRAGONS – Coach Claxton, SC Rist Wedel: “Wir hatten genug Chancen, diese Partie zu gewinnen.”

Wedel - Die Artland Dragons feierten vergangenes Wochenende den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Obwohl das Team von Coach Dragan

Schließen