Anzeige

Artland Dragons: Nachwuchsspieler überzeugt bei Auftaktniederlage

Auch wenn die Artland Dragons als Team im ersten Saisonspiel nicht überzeugen konnten - Thorben Döding wusste seine Minuten zu nutzen. In nur 14 Minuten Einsaztzzeit erzielte das 20-jährige Eigengewächs 13 Punkte und blieb dabei von der Dreierlinie (3/3), aus dem Feld (1/1) und von der Freiwurflinie (2/2) fehlerlos. Zusätzlich verbuchte er einen Assist und einen Steal.

Seine gute Performance direkt zu Saisonbeginn macht definitiv Lust auf mehr.

NordHoops berichtet über den professionellen Basketball aus Oldenburg, Vechta, Göttingen, Braunschweig, Hamburg (alle BBL), Bremerhaven, Quakenbrück, Rostock (alle ProA), Oldenburg Juniors, Wedel, Itzehoe (alle ProB) und informiert über Club-News, das Ligageschehen, Spielergebnisse, Leistungen, Transfers & Nachrichten. Zusätzlich erstellt NordHoops eigene exklusive und interessante Berichte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.