VIDEO – Lawrence Hill blockt Tübinger Fastbreak in der Crunchtime

VIDEO – Lawrence Hill blockt Tübinger Fastbreak in der Crunchtime

Tübingen – Lawrence Hill ist in der Saison schon des öfteren durch seine Dreier aufgefallen. Im Spiel gegen Tübingen zeigte er uns eine seiner anderen Stärken – den Block! Lawrence hat dem Pressemenschen hinter der Bande ja fast die Kamera aus der Hand geblockt.. Geil!

 

 

Am Ende stand ein wichtiger 90:86-Erfolg der Drachen auf dem Score-Board. Wichtiges Ding, der Block von Hill!



Related Articles

Dragons Zuhause gegen Schwelm | Rastas empfangen Knights aus Kirchheim | Baskets morgen gegen deklassiertes Bayreuth

Die Rastas aus Vechta und die Dragons aus Quakenbrück führen die Tabelle der ProA/ProB an. Unterschiedliche Ligen, selbes Ziel. Beide

Dragons vs. Göttingen – eingespielt trifft auf “wer bist denn du?”

Göttingen – Nach einem eindrucksvollen Sieg über die Walter Tigers aus Tübingen (https://nord-hoops.de/feurige-dragons-verspeisen-handzahme-raubkatzen/) reisen die Drachen zum Aufsteiger nach Göttingen.

LESEN: NordHoops Finest 5 des vergangenen Spieltags

Artland Dragons siegen zum 5. Mal in Folge Der Siegeszug der Artland Dragons geht weiter. Nach 4 Siegen aus 4

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Mehr in Artland Dragons
ArtlandDragons_quer
Dragons schrammen an herber Pleite vorbei

Die Starting-5 war mit David, Antonio, Brandon, Lawrence und Andreas die Selbe, wie die beim Erfolg über Trier. München jedoch erwischte mit einem

Schließen