Young Dragons gewinnen Play-Off Spiel in Hamburg

Young Dragons gewinnen Play-Off Spiel in Hamburg

Piraten HamburgHamburg (hs) – Am 15. März spielte das NBBL-Team der Artland Dragons auswärts gegen die Piraten Hamburg. Dank eines, erneut, bärenstarken Isaiah Hartensteins gewannen die Jung-Drachen mit 72:68. Kommenden Sonntag können Sie zuhause den Einzug in die nächste Runde perfekt machen.

Nahezu im Alleingang erledigte Isaiah den Gastgeber. Nur knapp schrammte der Allrounder an einem Triple-Double vorbei. 27 Punkte, 11 Rebounds, 9 Blocks (!!!) und 3 Assists ließen jeden Zuschauer und Basketballinteressierten große Augen machen. Roberts Blumbergs legte mit 12 Rebounds und 10 Punkten ebenfalls ein Double-Double auf.

 



Related Articles

Neuer Coach – Quakenbrück greift mit Berliner Meister als Head Coach in der ProB an

Quakenbrück – Es scheint, als sei der erste langersehnte Schritt in die Gegenwart gerückt. Bezüglich der Trainer- und Teamfrage wird

Dragons empfangen Tigers aus Tübingen

Quakenbrück – Nun geht es auch im Artland endlich wieder los. Morgen Abend startet die neue Saison der Basketballbundesliga. Das

NordHoops träumt – 3 Jugendspieler im ProB-Kader des QTSVs

Quakenbrück – Sollte das Projekt ProB am kommenden Montag für den QTSV beginnen, dürfen sich Quakenbrücks Jugendspieler Hoffnungen auf Spielzeit und die dritthöchste

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Mehr in Artland Dragons
ArtlandDragons_quer
Terrell Everett – Ein Virtuose am Ball

Quakenbrück (le) - Am 09.03. flatterte die Meldung ins Haus, dass die Artland Dragons Terrell Everett verpflichtet haben. Einen Spieler,

Schließen